Farbschnitt

Setzen Sie ein farbiges Highlight an der Schnittkante!

Zum Auffallen und Schützen der Schneidekante können Sie mittels Buchbinderfarbe (RAL Farbsystem) Ihr Druckprodukt veredeln. Das Färben der Schnittkante ist eine der ältesten Schutztechniken vor Vergilben und Schmutz von außen. Früher wurden meist Bücher mit einem goldenen Farbschnitt versehen. Im 20. Jahrhundert meist nur noch die Kopfseite eines Buches. Heute findet man diese Technik häufig bei Visitenkarten und Imagekarten wieder.

Lassen Sie sich auffallend verzaubern.

Wir helfen Ihnen gerne.

Kontaktieren Sie uns: